Drachenfliegen

Gleitschirmflug

Kroatien lässt Drachenfliegerträume wahr werden

Als Kinder waren wir alle im Zirkus und bestaunten die Seiltänzer. Jeder Schritt auf dem Schlappseil wurde von den Ooohs und Aaahs des Publikums begleitet. Das Geheimnis des Seiltanzes liegt in der Balance und dem Halten des Gleichgewichts, und eine ähnliche Sache ist auch der Gleitschirmflug, beziehungsweise das Drachenfliegen. Während beim B.A.S.E. Jumping und dem Wingsuit nur sehr erfahrene Kenner in den Genuss des Nervenkitzels kommen, verwandelt Sie ein Drachentandemflug mit dem Ausbilder in eine moderne Peter-Pan-Version.

 

Der Drachenflug wird oft mit „durch die Luft segeln“ umschrieben. Nutzen Sie das Beste der Natur und verwandeln Sie sich mittels Thermik und Wind in einen Vogel. Breiten Sie die Flügel aus, während Ihnen eine laue Brise entgegenweht. Schauen Sie sich die Dörfer, Städte, Flüsse und Meere unter Ihnen an. Lassen Sie Trubel und Gedränge weit unten zurück und genießen Sie die Stille.


In Kroatien ist Istrien der zentrale Standort für alle, die einen Gleitschirmflug versuchen wollen. Die Vielzahl an Standorten, die lang andauernde Saison, die wegen des milden Winters acht Monate dauert, und die günstigen Winde sind die stärksten Trümpfe der größten kroatischen Halbinsel.

Lassen Sie sich den Flug über dem Naturpark Učka nicht entgehen, denn von dort aus eröffnen sich spektakuläre Blicke in Richtung der Hochebene Gorski Kotar und auf die Kvarner-Bucht, und bei heiterem Wetter ist in der Ferne auch die alte Stadt Pula zu erkennen.

Im Hinterland von Crikvenica befindet sich Tribalj – eine Ortschaft, die sich für Drachenflieger aller Art eignet. Absolute Anfänger wie auch Könner werden den Flug und das Zimmer mit Blick auf die kroatische Insel Krk und die Kvarner-Bucht genießen.

 

Für die etwas fortgeschrittenen Drachenflieger steht der Gebirgszug Biokovo bereit, der als einer der aufregendsten Abflugorte Europas gilt. Gleich nach dem Start sind Sie schon auf einer Höhe von 1200 Metern und haben die spektakulären Adriainseln Brač und Hvar und die wilden und scharfen Bergspitzen Biokovos im Blickfeld. Und was sagen Sie zu einem Flug über der Schlucht des Cetina-Flusses, mit einer Landung am Sandstrand? Kroatien lässt Drachenfliegerträume wahr werden.